HOME

 Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Tierarztpraxis am Wolfhag in Degersheim

Wir kümmern uns mit viel Freude um Ihre grossen und kleinen Patienten im Toggenburg und Appenzellerland. Unser Praxisteam bestehend aus sechs erfahrenen Tierärzten, zwei tiermedizinischen Praxisassistentinnen sowie einer Lernenden steht für eine umfassende tierärztliche Versorgung Ihrer kleinen Lieblinge und Nutztiere sowie eine fundierte Grundversorgung Ihrer Equiden. Das Wohlergehen Ihres Tieres steht für uns an erster Stelle. Wir freuen uns, Sie zu begrüssen!

AKTUELL

Neu: Rubrik Zuhause gesucht

Im Menu auf unserer Homepage finden Sie neu die Rubrik „Zuhause gesucht.“ Es werden uns immer wieder herrenlose, kranke oder verletzte Katzen gebracht. Wir hoffen, möglicht schnell einen guten Lebensplatz für diese Katzen zu finden, sobald es ihre Gesundheit zulässt. Falls Sie auf der Suche nach einer Katze sind schauen Sie doch hier, ob Sie eine unserer Findlinge anspricht. Für genauere Informationen dürfen Sie uns gerne unter 071 371 22 75 kontaktieren.

Coronavirus Information

Wir müssen weiterhin vorsichtig sein und befolgen die Richtlinien vom BAG, die praxisspezifischen Empfehlungen unseres Berufsverbandes GST (Gesellschaft Schweizer Tierärzte) und der SVK (Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin). Wir bedanken uns für Ihre Kooperation und Mithilfe!

Wenn Sie in die Praxis kommen, bitten wir Sie folgende Massnahmen zu befolgen:
– Sie kommen allein zu uns in die Praxis, vor allem ohne Kinder und ältere Personen
– Sie kommen nur wenn Sie gesund sind zu uns in die Praxis
– Falls Sie nicht gesund sind und niemand anderes Ihr Tier zu uns bringen kann, teilen Sie uns dies telefonisch mit und übergeben Sie uns ihr Tier vor dem Praxiseingang ohne herein zu kommen
Desinfizieren Sie sich die Hände, bevor Sie in die Praxis kommen
– Es besteht Maskenpflicht wenn Sie die Praxis betreten
– Melden Sie sich am Empfang an und warten Sie draussen oder im Auto, das Wartezimmer ist geschlossen
– Halten Sie Abstand (min. 1,5m)
– Kein Händeschütteln zur Begrüssung und Verabschiedung
– Je nach Möglichkeit werden wir das Vorgespräch mit Ihnen telefonisch, bereits im Wartezimmer oder draussen vor der Praxis führen
– Die Untersuchung und Therapie Ihres Tieres werden wir ohne Sie im Sprechzimmer durchführen
– Die Tierärztin bespricht das Problem / die Untersuchung ihres Tieres draussen oder im Wartezimmer

Wenn wir zu Ihnen kommen, bitten wir Sie folgende Massnahmen zu befolgen:
– Kein Händeschütteln zur Begrüssung und Verabschiedung
– Halten Sie wenn immer möglich min. 1,5m Abstand zu uns
– Informieren Sie uns falls Sie krank sind und keine gesunde Person den Besuch betreuen kann
– Nur die nötigsten Personen sollten bei der Untersuchung und Behandlung Ihres Tieres dabei sein, vor allem keine Kinder und ältere Personen
– Stellen Sie uns bitte, am Ende des Besuches, Seife, warmes Wasser und Einwegpapier zu Verfügung

Wenn Sie Medikamente für Ihr/e Tier/e brauchen:
Bestellen Sie die Medikamente telefonisch
– Je nach dem werden wir Sie anweisen sie in unserem Kasten für Medikamentenabgaben abzuholen

Bei Bezahlung in der Praxis:
– Bitte begleichen Sie Ihre Rechnung möglichst mit Karte
– Wir akzeptieren alle gängigen Karten, ausser Postcard

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Kooperation und Mithilfe!